Produkt und Service Innovationen

Mutige und intelligente Innovationen verwirklichen.

Finden Sie die beste Strategie für den Durchbruch

Jedes Unternehmen aus jeder Branche benötigt eine Innovationsstrategie – seien es Hightech-Produktinnovationen, Verpackungsinnovationen bei Konsumgütern oder Prozessinnovationen bei Finanzdienstleistungsunternehmen. Innovation ist heute mehr denn je der Schlüssel zur Erlangung von Wachstum, Wettbewerbsvorteilen und einer langfristigen Steigerung des Shareholder Values. Gleichzeitig wird der Innovationsprozess zunehmend transparenter und globaler: Wesentliche Bestandteile einer erfolgreichen Innovation stellen die Eröffnung von Geschäften in lokalen Märkten auf der ganzen Welt und eine stärkere Einbindung der Kunden in den Innovationsprozess dar.

Die Entwicklung einer leistungsstarken Innovationsfähigkeit ist keine leichte Aufgabe. Das Innovationsteam von PwC Strategy& zeigt in ihrer jährlich erscheinenden „Global Innovation 1000“-Studie immer wieder, dass zwischen den Investitionen für F&E und dem gesamten finanziellen Ergebnis eines Unternehmens keine Korrelation besteht. Anstatt dessen beruht Erfolg auf einer Vielzahl von Faktoren, wie beispielweise die Offenheit eines Unternehmens für neue Ideen, seiner Fähigkeit, Innovationsprojekte von der Konzeption bis hin zur Markteinführung zu steuern und Projekte bei Bedarf frühzeitig zu beenden sowie die Produktentwicklung eng an konkreten Vertriebs-, Marketing und Finanzzielen auszurichten.

Strategy& gilt als vertrauenswürdige Innovationsberatung. Unsere Experten unterstützen Klienten bei der Optimierung ihrer Innovationsfunktionen, Produktentwicklung, F&E sowie ihrem Engineering. Wir beraten Unternehmen bei der Bestimmung einer Strategie, indem wir notwendige Prozess- und Organisationsänderungen durchführen, neue Innovationskompetenzen aufbauen und die wissenschaftliche und technologische Stabilität ihres Angebots bewerten. Unsere nachgewiesene Kompetenz in diesen Bereichen ermöglicht uns in Kombination mit unserer Branchenkenntnis, diejenigen Innovationsstrategien und -prozesse zu identifizieren, die sowohl technisch als auch wirtschaftlich sinnvoll sind.

Finden Sie die beste Strategie für den Durchbruch

2017 Global Innovation 1000-Studie

2017 Global Innovation 1000-Studie

Die 13. Ausgabe unserer "Global Innovation 1000" Studie untersucht die Budgets der 1000 börsennotierten Unternehmen mit den weltweit höchsten veröffentlichten F&E-Ausgaben. Das globale Innovationsbudget knackt zum ersten Mal die Marke von 700 Mrd. US-Dollar und auch das F&E-Budget deutscher Unternehmen wächst weiter um 4,3%. Die diesjährige globale Spitzenplatzierung geht an Amazon.

Mehr

Wie wir Sie unterstützen

  • Innovationsstrategie
  • Globale Innovations-Netzwerke
  • Produktentwicklungs-Exzellenz
  • Portfolio Management
Innovationsstrategie

Mit unserem Serviceangebot für Produktprofitabilität unterstützen wir Klienten bei der Entwicklung eines maximalen Kunden- und Endnutzerwerts unter Berücksichtigung der Kosteneffizienz. Produktprofitabilität beinhaltet jedoch nicht nur eine reine Kostenreduktion. Wir sind davon überzeugt, dass signifikante Verbesserungen der Produktprofitabilität nur durch eine echte Kunden- oder Marktkenntnis entstehen. Ein umfassender Fokus sowohl auf Umsatz- als auch Gewinnhebel hilft dabei, die Wettbewerbsfähigkeit der Produkte langfristig zu verbessern und deren Rentabilität zu steigern.

Indem wir uns auf Umsätze fokussieren, unterstützen wir unsere Klienten bei der Übersetzung der Kundenerkenntnisse in wegweisende Produktkonzepte und –Funktionen, wobei wir auch die Zahlungsbereitschaft ihrer Kunden berücksichtigen. Diese Produkte sorgen dann für eine überlegene Wettbewerbsposition und damit für höhere Umsätze.

Unsere Konzentration auf Gewinnhebel hilft Unternehmen, Produkte und Funktionen zum niedrigsten Preis anzubieten. Unser Ziel dabei ist, die Funktionskosten für Produkte oder Dienstleistungen zu reduzieren und die Einsparungen in Attribute wie Produkteigenschaften oder Qualität zu reinvestieren, die bei den Kunden wahrgenommene Mehrwerte schaffen.

Globale Innovations-Netzwerke

Mit unserem Serviceangebot für globale Innovationsnetzwerke haben unsere Klienten die Möglichkeit, Innovationen auf globaler Ebene zu bilden und zu optimieren. Unsere Innovationsnetzwerke vereinen F&E, Marktintelligenz sowie lokale Talente und Ressourcen.

Große Unternehmen haben bereits seit langem erkannt, dass sie von niedrigeren Lohnkosten und einem engeren Kontakt zu lokalen Märkten profitieren, wenn sie ihren Firmensitz ins Ausland verlagern. Heute wenden Unternehmen aller Art dasselbe Prinzip auf ihre Innovationsbemühungen an, um Kosten zu sparen und lokale Talente sowie internationale Märke für mehr Effizienz zu nutzen. Die Vorteile liegen auf der Hand: Laut unserer Global Innovation 1000-Studie haben Unternehmen, die mehr als 60% ihrer F&E-Aktivitäten außerhalb ihres Herkunftslandes realisieren, tendenziell bessere operative Gewinnmargen, eine höhere Gesamtkapitalrendite, ein höheres Marktkapitalergebnis und eine höhere Vermögensrendite als ihre Konkurrenten. Die Gewinner einer globalen Wissensökonomie werden diejenigen sein, die ein globales Partnernetzwerk mit Zugang zu Technologien, Kompetenzen und lokalen Marktkenntnissen erfolgreich steuern können. Strategy& unterstützt Unternehmen bei der Entwicklung eines globalen Innovationsprogramms, das auf der einen Seite Kosten reduziert und auf der anderen Seite die Personal- und Ressourcenvorteile einzelner Märkte nutzt.

Produktentwicklungs-Exzellenz

Unser Serviceangebot für Produktentwicklungs-Exzellenz hilft Unternehmen bei der Entwicklung starker Innovationsmotoren, die auf fundierten Kundenkenntnissen und der Fähigkeit, gute Ideen schnell in erfolgreiche Produkte umzusetzen, basieren.

Die Implementierung eines konsistenten Produktentwicklungsprozesses führt allerdings nur zu hervorragenden Produktentwicklungsleistungen. Dahingegen wissen führende Innovatoren, was ihre Kunden wollen und arbeiten gemeinsam mit ihnen an neuen Produktideen und Verbesserungen. Auf diese Weise lernen sie, neue Produkte schneller zu entwickeln und die Kompetenzen ihrer Partner und Lieferanten in vollem Umfang zu nutzen.

Der Produktentwicklungs-Ansatz von Strategy& beginnt mit der Diagnose aktueller Innovationsprozesse und -ergebnisse des Klienten. Um die zukünftige Leistungsfähigkeit voranzutreiben, werden dann gemeinsam differenzierende Kompetenzen gebildet. Zu diesen Kompetenzen zählen beispielsweise offene Innovationsnetzwerke, die globale Kunden, Partner und Lieferanten miteinander vernetzen, um bessere Ideen sowie Produktentwicklungs- und Lebenszyklusmanagementprozesse zu generieren. Damit können Unternehmen die richtigen Produkte schneller auf dem Markt einführen.

Portfolio Management

Mit unserem Angebot für Portfolio-Management unterstützen wir Klienten bei der Optimierung ihres Innovationsportfolios, indem wir die Gesamtrendite ihrer Innovationsinvestitionen steigern - eine Kennzahl, die wir ROI2 nennen.

Nach unserer Erfahrung bleiben zu viele Unternehmen bei der Produktentwicklung lieber in ihrer Komfortzone und scheitern deshalb an der Wertmaximierung ihrer Innovationsinvestitionen. Während diese Unternehmen Vermarktungsprojekte im Tagesgeschäft effizient durchführen, verfolgen sie bei der Verwaltung ihres gesamten Innovationsportfolios keinen ganzheitlichen Ansatz. Diese Unternehmen tappen normalerweise in drei "Portfolio-Fallen":.

  • Die erste besteht darin, das Innovationsportfolio mit inkrementellen Produkt- und Serviceerweiterungen zu überladen, wodurch in späteren Jahren das Risiko einer Wachstums- oder Umsatzlücke entstehen kann.
  • Die zweite umfasst die Aufnahme vieler, kleiner und schwacher Projekte mit geringem Auszahlungspotenzial in das Portfolio, die dann Ressourcen für wertvollere Kaufgelegenheiten verbrauchen.
  • Des Weiteren scheitern viele Unternehmen auch daran, Frontend-Prozesse für Ideengenerierung, Konzeptentwicklung und Technologieerstellung richtig zu definieren und gründlich zu steuern, wodurch die Innovationsgeschwindigkeit extrem verlangsamt wird.

Im Vergleich dazu teilen die innovativsten Unternehmen ihre Investitionen in inkrementelle, substanzielle und riskante Durchbruchinnovationen auf und steuern ihr Innovationsportfolio konsequent von der Ideenfindung bis zur Produkteinführung.

Der Portfolio-Management-Service von Strategy& beginnt mit der Diagnose des aktuellen Innovationsportfolios des Kunden. Danach werden systematisch Tools und Best-Practice-Templates angewandt, um die Portfolioleistung zu steigern. Mit unseren Methoden haben wir die Quantität und Qualität der Produktkonzepte unserer Klienten erheblich verbessert. Überdies konnten wir deren Effizienz steigern, indem wir die Prozesse des Innovationsportfolios auf spezielle Situationen zugeschnitten und auch umgesetzt haben. Bei der Portfolio-Bewertung, der Markteinführungszeit, dem Umsatzanteil von Neuprodukten sowie der Gesamtrendite für Innovationsinvestitionen erzielten unsere Bemühungen erfolgreiche Kennzahlen.

Aktuelles

Kontaktieren Sie uns

Folgen Sie uns auf