Konsumgüter und Handel

Wir unterstützen unsere Klienten bei der Entwicklung unverwechselbarer Strategien innerhalb der Einzelhandelslandschaft von heute.

Online und Offline gewinnen

Die Konsumgüterbranche wird immer vielseitiger. Selbst innerhalb einzelner Segmente wie Lebensmittel, Kosmetik, Haushaltsprodukte, Elektronik oder Bekleidung herrscht extreme Diversität in Hinblick auf Geschäftsmodelle, Produktportfolios und Vermarktungsstrategien. Ebenso verändert sich der Handel: Großflächige Formate wie Verbrauchermärkte oder Discounter werden um Convenience Stores ergänzt und Formen des E-Commerce oder M-Commerce stärken den Multikanalvertrieb. Jedes Handelsformat erfordert dabei ein differenziertes Verständnis für die verschiedenen Marktteilnehmer, einschließlich des vorgelagerten Handels mit Rohstoffen und Agrarprodukten.

Angesichts dieser Veränderungen und neuen Möglichkeiten stehen Konsumgüterhersteller und Handelsunternehmen beim Management ihres Sortiments, ihrer Lieferanten, der eigenen Wertschöpfung und ihrer Vertriebswege vor großen Herausforderungen, die wir gerne mit ihnen gemeinsam meistern. Dabei verlassen wir uns nicht auf bekannte Denkmuster und Standardansätze, sondern beschreiten mit unseren Klienten neue Wege.

PwC Strategy& unterstützt Unternehmen aus der Konsumgüterindustrie und dem Handel in den folgenden Bereichen:

  • Unternehmensstrategie (Markteintritt, M&A, Rentabilitätssteigerung)
  • Marketing und Sales (Markenstrategie, Portfoliomanagement, Multichannel-Management, Sales Force Effectiveness, Consumer Insights, Trade Spend Effectiveness, Advertising und Promotion Effectiveness)
  • Digitalisierung (Digital Assessment, Digital und Social Media-Marketing, E-Commerce, Social & Mobile Commerce)
  • IT (IT-Strategie, IT-Governance und Organisation, IT-Sicherheit, CRM)
  • Beschaffung und Supply Chain Management (Supply Network Management, Demand-driven Supply Chain, Sales und Operations Planning, Lieferketten, Complexity Management, Volatility- und Risk Management)
  • Produktion (Outsourcing, Make vs. Buy, Lean Management und Continuous Improvement)
  • Organisation und Change Management (Organisationsentwicklung, Prozessoptimierung, Operating Model, Capability Building und Talent Management)

2017 Retail Trends

2017 Retail Trends

Strategy& setzt sich jedes Jahr mit den wichtigsten Branchen-Trends auseinander, damit Sie die neuen Herausforderungen meistern und Chancen ergreifen können.

In einigen Einzelhandelsbereichen bieten Showrooms eine attraktive Kombination von Verbrauchererfahrung mit überzeugenden wirtschaftlichen Erfolgen.

Mehr

Insights

Weitere Inhalte