Gesundheitswesen

Das Gesundheitswesen steht auf dem Prüfstand. Themen wie die demographische Entwicklung oder die Kostenstrukturen der Krankenversicherung bestimmen seit Jahren die öffentliche Debatte. Die zahlreichen Schwierigkeiten eröffnen jedoch auch außergewöhnliche Chancen.

Die Life Science-Industrie besitzt das Potenzial, sich zu einem der größten Wachstumsfaktoren der kommenden Jahrzehnte zu entwickeln.

PwC's Strategy& will dazu beitragen, ein vitales Gesundheitssystem aufzubauen und es langfristig zu sichern. Es gilt Kosten und Strukturen zu verbessern, wie den gegenwärtigen Betrieb zu optimieren. Wir beraten Pharma- und Medizintechnikunternehmen bei Validierungen der Arzneimittelsicherheit oder Verbesserungen der Forschungs- und Entwicklungsproduktivität bei Medikamenten. Unser Team sucht - und findet - neue Wege bei Licensing und Partnerschaften. Unsere Erfahrung hilft beim Eintritt in neue Marktsegmente.

Der öffentliche Sektor im Gesundheitsbereich ist besonders radikalen Änderungen unterworfen. Wir unterstützen unsere Klienten erfolgreich auf ihrem Weg zum modernen Dienstleister. Kliniken bietet Strategy& umfassende Hilfe bei der Neuausrichtung ihrer Organisation - vom Einkauf bis zum gesamten Klinikbetrieb, etwa mit dem Einsatz von RFID (Radio Frequency Identification) in der Patientenverwaltung.

Strategy& hat sein Ziel dabei stets im Auge: die Effizienz des Wertschöpfungsprozesses zu steigern und die hohe Qualität der medizinischen Leistung sicher zu stellen.


Unser thought leadership

Reform der Gebührenordnung für Ärzte
Die Reform über die Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) wird nicht nur auf dem Labormarkt spürbar sein, sondern ebenso die Versorgungsstrukturen verändern. Unsere Analyse beschäftigt sich u.a. mit den Folgen der Absenkung der GOÄ-Vergütung für die einzelnen Laborversorger und die Patienten.
find out more about New Commercial Models
Der Pharmamarkt befindet sich in einem tiefgreifenden strukturellen Umbruch: Sinkende F&E-Produktivität, Regulierungen und ein zunehmend komplexes Marktumfeld drücken auf die Gewinnmargen der Pharmaunternehmen.
read more
Durch die gezielte Kombination traditioneller klinischer Studien mit Real-World-Evidence (RWE) lässt sich die Effizienz des R&D-Modells signifikant steigern: bis zu 5 Jahre schneller und 60% günstiger. Eine weltweite Umfrage unter führenden Pharma-Managern hat die Chancen, Herausforderungen und notwendigen Fähigkeiten für solch ein integriertes Modell analysiert.
read more
Industrie 4.0 Anwendungen sind auf dem Vormarsch. Bis 2020 will die deutsche Industrie 40 Milliarden Euro pro Jahr in Anwendungen von Industrie 4.0 investieren. Dies ist eins der Ergebnisse der gemeinsamen Studie von PwC und Strategy&, die zudem konkrete Handlungsempfehlungen und mögliche Strategien für Unternehmen aufzeigt.
Putting an I in Healthcare
Verbraucherorientierung (Consumerization) wird die Gesundheitssysteme radikal verändern und dabei jeden so stark wie noch nie in das Management seiner eigenen Pflege einbeziehen.
read more
Der Gesundheitsmarkt steht kontinuierlich vor neuen Herausforderungen. Die Analyse zeigt auf, worauf sich Medizintechnikunternehmen künftig einstellen müssen und welche Maßnahmen notwendig sein werden.