München, 06.11.2014
Strategy& ernennt über 30 neue Partner

Die internationale Managementberatung Strategy& (ehemals Booz & Company) hat zum Oktober weltweit insgesamt 32 neue Partner mit unterschiedlichen Branchenschwerpunkten ernannt. In Deutschland wurden Dr. Jörg Sandrock, Holger Schmidt und Dr. Germar Schröder in die Geschäftsführung gewählt. Darüber hinaus kehrt Richard Hauser ab November in die deutsche Geschäftsführung zurück. Er wechselt zurück aus der Industrie, in der er vier Jahre lang tätig war.

„Die Ernennung zum Partner unterstreicht nicht nur den besonderen Wert der Arbeit dieser Kollegen, sondern ist auch ein Beleg für die Wichtigkeit der DACH-Region innerhalb der weltweiten Strategy&-Organisation", sagt Dr. Klaus-Peter Gushurst, Sprecher der Geschäftsführung von Strategy& (ehemals Booz & Company). „Die neuen Partner stammen aus relevanten Industriesektoren für den deutschsprachigen Raum und spiegeln die Bandbreite unserer Kompetenz wider“, so Gushurst weiter.

Über die neu ernannten Geschäftsführer

Richard Hauser (55), kehrt nach einer mehrjährigen Auszeit zu Strategy& zurück. Bevor er für ein privates Engagement die Firma verließ, leitete er als Partner weltweit die Engineered Products & Services Practice. Richard Hauser wird sich wie in der Vergangenheit mit Schwerpunkt der Luft- und Raumfahrtindustrie sowie der Airlines-Industrie widmen. Er studierte Mathematik und Volkswirtschaft an der Universität Freiburg sowie Betriebswirtschaft an der Hochschule St. Gallen.

Dr. Jörg Sandrock (41) stieg 2006 bei Strategy& (ehemals Booz & Company) in München ein und ist Mitglied der Digital Business & Technology Practice. Als Experte für Transformationsprogramme zur Kostensenkung und Wachstumssteigerung (Fit for Growth*) berät er weltweit führende Unternehmen im Bereich Financial Services. Er studierte Wirtschaftsingenieurwesen an der Universität Karlsruhe, wo er auch seinen Doktortitel erwarb. Vor seiner Zeit bei Strategy& war er für die Deutsche Bank tätig.

Holger Schmidt (39) ist approbierter Arzt und Mitglied der Health Practice im Berliner Strategy& Büro. Er unterstützt weltweit Klienten aus der pharmazeutischen Industrie bei Produkt- und Portfoliostrategien. Dabei stehen insbesondere Entwicklungsstrategie, Marktzugang und Produktausbietung sowie die Entwicklung des Go-to-Market Modells im Vordergrund. Darüber hinaus unterstützt er Klienten aus der Biotech und Medizintechnik. Holger Schmidt studierte in Aachen, Maastricht und Berlin.

Dr. Germar Schröder(43) ist Mitglied der Digital Business & Technology Practice und verstärkt die Geschäftsführung von Strategy& im Frankfurter Büro. Er berät weltweit führende Telekommunikationsunternehmen und ICT-Provider mit seiner Expertise im Bereich Kostensenkung und Wachstumssteigerung (Fit for Growth) sowie bei Digitalisierungsstrategien. Dr. Schröder studierte Physik in Hamburg und erlangte seinen Doktortitel in Hamburg und Potsdam.

* Fit for Growth is a registered service mark of PwC Strategy& LLC in the United States.


Presse- und Medienkontakt

Jan Liepold
LoeschHundLiepold Kommunikation GmbH
Kontakt >