,
PwC vollzieht Zusammenschluss mit Booz & Company

PwC gibt heute den erfolgreichen Abschluss ihres Zusammengehens mit Booz & Company bekannt. Nach dem Erhalt aller aufsichtsbehördlichen Genehmigungen für den Zusammenschluss ist Booz & Company nun offiziell Teil des PwC-Netzwerks und heisst neu Strategy&.

Zürich, 3. April 2014 – Booz & Company ändert ihren Namen auf Strategy& und agiert weiterhin selbständig innerhalb des PwC-Netzwerkes. Strategy& widerspiegelt die Stärke in der Strategieberatung, die Booz & Company in das PwC-Netzwerk einbringt.
«Heute haben wir einen wichtigen Meilenstein für PwC, unsere Kunden und unsere Anspruchsgruppen erreicht», sagt Urs Honegger, CEO PwC Schweiz.

Wolfgang Rieder, Leiter Advisory von PwC Schweiz, freut sich auf die Zusammenarbeit mit den neuen Kolleginnen und Kollegen. «Strategy& wird unsere Strategieteams bei PwC Schweiz mit höchster Kompetenz und profundem Wissen ergänzen. Die Kombination beider Unternehmen wird eine wirklich neue und einzigartige Strategieberatung, von der Entwicklung bis hin zur praktischen Umsetzung, schaffen.»

Strategy& bringt 100 Jahre Erfahrung in der praxisorientierten Strategieberatung in das breite und profunde Portfolio der Wirtschaftsberatung von PwC ein.

Auch Carlos Ammann, Managing Partner von Strategy& in der Schweiz, zeigt sich erfreut über die Perspektiven, die der Zusammenschluss den beiden Unternehmen bietet: «In der neuen Kombination von PwC und Strategy& können wir in der Schweiz und weltweit praxisnahe Strategieberatung und resultatorientierte Umsetzungslösungen aus einer Hand anbieten. Dieses Angebot ist für anspruchsvolle Kunden und ambitionierte Talente gleichermassen attraktiv.»